Aktuelle Informationen


Kufer in neuen Händen

FORUM Family Office übernimmt die Kufer Software GmbH

FORUM Family Office („FORUM“) hat über seine Branchen-Holding FORUM Software Mittelstandsholding SE 100% der Geschäftsanteile der Kufer Software GmbH und Kubus Software GmbH mit Sitz in Mühldorf am Inn (zusammen „Kufer“) übernommen.

FORUM Family Office investiert das Vermögen einer Münchner Familie in mittelständische Unternehmen, mit einem besonderen Fokus auf Softwarelösungen. Die Prinzipien von FORUM im Bereich Family Equity für Nachfolgelösungen sind: Permanent, dezentral, unternehmerisch. FORUM agiert damit bewusst ganz anders als Finanzinvestoren. Dieser Ansatz hat in den vergangenen Jahren bereits 16 Unternehmer bewogen, FORUM ihr Lebenswerk anzuvertrauen. Davon entfallen auf Software 7 Unternehmen mit einem kombinierten Umsatz von mehr als EUR 50 Mio. und 400 Mitarbeitern. 

Kufer hat sich seit seiner Gründung durch Anton Kufer im Jahr 1984 zum einem der führenden Anbieter im Bereich der Kursverwaltung für Erwachsenenfortbildung entwickelt. Kernprodukt von Kufer sind das ERP-System KuferSQL, das Buchungs- und Kommunikationsportal KuferWEB sowie die KuferTools, webbasierte Add-on Services für Dozenten und Kursteilnehmer. Ca. 75% der deutschen Volkshochschulen nutzen die Software von Kufer. Daneben ist Kufer bei kirchlichen Fortbildungseinrichtungen und bei Integrationskursträgern (BAMF) stark vertreten.

Das Fortführungskonzept von FORUM sieht eine Weiterführung der Unternehmensstrategie in allen wesentlichen Punkten vor. Insbesondere bleiben Personal und Standort erhalten. Zukünftig sollen vor allem die Bereiche der privaten Bildungsträger noch stärker erschlossen werden. Die Produktentwicklung wird bis Ende 2022 die Einführung von KuferSQL Version 5.0 abschließen. Neue Projekte sind bereits in Planung und werden nun zügig vorangetrieben. So wird gewährleistet, dass Kufer für seine über 1.700 Kunden weiterhin ein zukunftssicherer und innovativer Partner für Kursverwaltung bleibt.

Der Gründer Anton Kufer wird bis Ende 2022 als Geschäftsführer weiter an Bord bleiben und dem Unternehmen anschließend als Berater zur Verfügung stehen:

„Mit FORUM haben wir einen Partner gefunden, der ein hohes Verständnis für die Welt unserer Kunden mitbringt, für den Kontinuität und Verlässlichkeit genauso wichtige Werte sind wie für uns und der offen, engagiert und mit innovativem Blick die Möglichkeiten anpackt und Kufer auch in Zukunft weiterentwickeln wird.“

 

Forum Family Office GmbH

Uhlandstraße 5
80336 München
www.forumgruppe.de

Ansprechpartner:

Dr. Burkhard Wittek
Geschäftsführer

                   

Kufer Software GmbH

Loisachstraße 4
84453 Mühldorf
www.kufer.de

Ansprechpartner:

Anton Kufer
Geschäftsführer