KuferSQL

Umfassend und intuitiv: Unser Seminarverwaltungsprogramm KuferSQL unterstützt alle täglichen Arbeiten, die in Ihrer Schulungseinrichtung anfallen und bietet viele spannende Sonderfunktionen. Über 1.500 Kunden verwenden das Programm derzeit auf ca. 15.000 Arbeitsplätzen.

Datenschutz

KuferSQL enthält alle Funktionen, um dem Datenschutz gerecht zu werden. 2018 wurden weitere Datenfelder für die EU-DSGVO implementiert, um alle Anforderungen zu erfüllen.

In den einzelnen Stammdatenbereichen stehen Funktionen zur Teillöschung von Daten zur Verfügung. Es gibt eine Routine zur Teilanonymisierung der Datenbank und Löschroutinen für bestimmte Datenbereiche wie z. B. Kommunikationsangaben, Bankverbindungen, abgelaufene SEPA-Mandate, Teilnehmer ohne Kurse/Anmeldungen usw.

Alle Details dazu finden Sie in unserem Dokumentationsanhang A5.

Datensicherheit

Mit den von uns bevorzugten Datenbank-Management-Systemen, dem Microsoft SQL Server und Oracle DB, schützen Sie Ihre Daten mit einem kontrollierten Zugriff, verschlüsselten Daten, überwachten Aktivitäten und integrierten Schutzebenen. Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt mit einem verschlüsselten Passwort. KuferSQL protokolliert (einstellbar) jede Veränderung auf den Datenfeldern und erlaubt bei Bedarf das Nachvollziehen, welcher Benutzer wann welche Änderung auf den Datenfeldern durchgeführt hat.

Ein ausgefülltes Rechtesystem weist allen Benutzern die für sie gültigen Berechtigungs-Rollen  zu.